neuer Kurier ist da!

Rechtzeitig zum Vatertag, ist auch der neue Kurier gedruckt worden. Die Ausgabe gibt es wie immer im Papierformat vor Ort oder Online hier lesbar <- klick mich ->

Lesen Sie weiter

Olympia’s zweite Chancenlos gegen Riederode II

Für den Liga-Sechsten aus Lorsch ging es gestern um nichts mehr, zumindest in der ersten Halbzeit leisteten die Klosterstädter allerdings noch Gegenwehr. Die Tore für Riedrodes „Zweite“ fielen daher allesamt in Durchgang zwei. Sören Heiderich eröffnete den Torreigen in der 55. Minute und setzte fünf Minuten vor dem Abpfiff auch den Schlusspunkt. Michael Gärtner traf […]

Lesen Sie weiter

Beim Meister chancenlos

Meister und Aufsteiger FSV Riedrode steuert nach dem Kantersieg auf die Rekordmarke von 150 Toren zu. Im letzten Saisonspiel beim bereits in der Hineserie klar geschlagenen FC 07 Bensheim II fehlen hierzu nur noch fünf Treffer. Die Heimpartie gegen Lorsch entwickelte sich nach Ansicht von FSV-Pressesprecher Sven Stier zu einer einseitigen Angelegenheit, bei der die […]

Lesen Sie weiter

Training mit modernsten Materialien

Die Weichen in eine erfolgreiche Zukunft werden momentan beim SC Olympia Lorsch gestellt. Die Jugendabteilung des Traditionsvereins stellt sich neu auf und ist auf der Suche nach Jungen und Mädchen im Alter zwischen vier und acht Jahren, die das Fußballspielen von Grund auf erlernen wollen. Vorbei sind nämlich die Zeiten, als über 200 Jugendliche und […]

Lesen Sie weiter

Sieg der Zweiten gegen Lampertheim

Die Gastgeber sahen lange Zeit wie der sichere Sieger aus, machten es aber in den Schlussminuten noch spannend. So ließ der SCO nach klaren 3:0- bzw. 5:2-Führungen die Lampertheimer auf 3:2 und dann nochmals auf 5:4 herankommen. – Tore: 1:0 Brunnengräber (6.), 2:0 Volk (8.), 3:0 Bekir Ilhan (18.), 3:1, 3:2 Lozan (51., 52.), 4:2 […]

Lesen Sie weiter

Brunken spielt Jokerrolle bestens

In einem Fußballspiel auf gutem Niveau gewannen die Gastgeber am Ende nicht unverdient. Großen Anteil daran hatte Gernot Brunken. Dieser stand nicht in der Startformation und wurde erst in der 37. Minute eingewechselt – mit seiner Hereinnahme wurde das Spieler der Olympia deutlich beweglicher und gefährlicher. So war Brunken Dreh- und Angelpunkt – und dem […]

Lesen Sie weiter

Glückliches Unentschieden für Olympia Lorsch II

Achtungserfolg für den Absteiger SV/BSC Mörlernbach II nach acht Niederlagen in Folge. Das Schlusslicht war vor allem vor der Pause besser, konterte in Abschnitt zwei zur 3:2-Führung. Eine Regenunterbrechung nahm den Schwung raus, und Lorsch kam durch Bekir Ilhans umstrittenes Elfmetertor zum 3:3.

Lesen Sie weiter

FC 07-Reserve muss auf der Hut sein

Der FC 07 Bensheim II bleibt im Rennen um den Abstiegsrelegationsplatz in der Fußball-Kreisoberliga. Die Bensheimer verloren ihr Heimspiel gegen Olympia Lorsch deutlich mit 0:5 Toren und liegen nun noch vier Punkte vor dem Abstiegs-Relegationsrang.  Klar, dass Olympia-Coach Frank Richter wenig auszusetzen hatte an der Vorstellung seiner Elf. Vor allem die „sehr gute Chancenverwertung“ habe […]

Lesen Sie weiter

Olympia wie eine Schülerelf

Zufrieden war KSG-Abteilungsleiter Lothar Gruß. Für ihn gab es am Erfolg nichts zu deuteln:„Wir zeigten wesentlich mehr Engagement und setzten uns deshalb verdient durch.“ Eine gewisse Schlitzohrigkeit brachte der Heimelf die Führung ein. Beim direkten Freistoß fackelte Christoph Seitz nicht lange und schoss den Ball, als die Lorscher noch im Begriff waren, eine Mauer zu […]

Lesen Sie weiter