Mit frühem 2:0 die Weichen gestellt

LORSCH. Der SC Olympia Lorsch verabschiedete sich von seinen Anhängern in der Fußball-Kreisoberliga Bergstraße mit dem erwarteten Heimsieg. Die Klosterstädter ließen gegen Absteiger TG Trösel nichts anbrennen und gewannen im letzten Spiel auf eigenem Platz mit 4:2. Ein Erfolg, der in jeder Hinsicht in Ordnung geht und der bei einer konsequenteren Chancenverwertung durchaus deutlicher hätte […]

Lesen Sie weiter

Freundschaftsspiel Bambinis SCO gegen FSC Einhaus III

Freundschaftsspiel anstatt Training hieß es für die G-Junioren am 22.05.2015. Gegner war der FSC Einhausen III. Einen gelungenen Einstand als Feldspieler feierte der sonst im Tor stehende Noah Jakoby. Bereits nach wenigen Minuten erzielte er das 1:0. Gegen den gut organisierten Gegner taten sich unsere Bambinis schwer und lagen nach dem zwischenzeitlichen Ausgleich zum 2:2 […]

Lesen Sie weiter

Abstieg besiegelt

Ol. Lorsch II – SG Hammelbach 4:5. Diese Niederlage besiegelte für die Olympia den definitiven Abstieg, wobei die Lorscher Reserve im zweiten Spielabschnitt eine furiose Aufholjagd startete und Pech hatte, dass ihr ein Treffer von Neudecker (51.) nicht anerkannt wurde und Eichhorn (68.) einen Strafstoß verschoss. – Tore: 0:1, 0:3, 0:5 Pop (14., 24., 38.), […]

Lesen Sie weiter

Bensheim siegt knapp mit 3:2

Der FC 07 Bensheim II siegte auch ohne Daniel Nischwitz (Urlaub) im Mittelfeldduell der Fußball-Kreisoberliga gegen den ohne Max Schramm und Alexander Malikovc angetretenen SC Olympia Lorsch 3:2 (2:0). Zum Matchwinner des Dulyapaphatsorn-Teams avancierte der dreifache Torschütze Dominic Jacobi. „Unser Sieg war verdient. Während die erste Halbzeit noch ausgeglichen verlief, waren wir in der zweiten […]

Lesen Sie weiter

Bambinis beenden erster Meisterrunde

Im letzten Spiel ihrer ersten Meisterrunde am 09.05.2015 haben unsere G-Junioren das Nachbarschaftsderby bei der Tvgg Lorsch II mit 3:7 verloren. Der Start war vielversprechend und so konnten unsere Bambinis bereits nach wenigen Minuten durch zwei Tore von Tom Derst und einen Treffer von Ben Jünke eine 3:0 Führung herausspielen. Ab dann kam die Tvgg […]

Lesen Sie weiter

Sportfreunde trumpfen in Lorsch auf

Der FC Sportfreunde Heppenheim hat am 29. Spieltag einen großen Schritt in Richtung Meisterschaft in der Fußball-Kreisoberliga gemacht. Die Kreisstädter kamen im Nachbarschaftsduell beim SC Olympia Lorsch zu einem 4:1-Auswärtserfolg, wogegen der Verfolger vom FV Hofheim durch das 1:2 bei der SG Riedrode Federn ließ. 4:1 hört sich deutlich an, der Sieg der Sportfreuende geht […]

Lesen Sie weiter

SCO II kämpft für den Klassenerhalt

Ol. Lorsch II – ISC Fürth 2:0. Dieser Sieg nährt zumindest die Lorscher Hoffnungen auf den Ligaverbleib. Die Olympia lieferte eine engagierte Leistung ab und es hatte den Anschein, als habe inzwischen jeder verstanden, dass man nur über den Einsatz die Chance auf den Klassenerhalt aufrechterhalten kann. Bei konsequenter Chancenverwertung hätte der Erfolg noch deutlicher […]

Lesen Sie weiter

Flohmarkt abgesagt

Hallo Interessenten des Flohmarktes,   entgegen unserer heutigen Nachricht, dass wir einen Flohmarkt veranstalten, müssen wir diesen leider auf Grund mangelder Teilnehmer absagen. Wir werden einen neuen Termin finden und diesen dann erneut veröffentlichen und hoffen dass sich dann auf mehr Interessenten.   SC Olympia Redaktionsteam

Lesen Sie weiter

Trotz Niederlage – Spass am Spiel

Ohne Chance waren unsere G-Junioren im letzten Heimspiel der Meisterrunde am 02.05.2015 gegen die TSV Auerbach. Mit 0:15 wurde gegen einen Gegner verloren, der ausschließlich aus dem älteren Jahrgang bestand. So bestanden teilweise 2 Jahre Altersunterschied, der sich vor allem körperlich bemerkbar machte. Trotzdem konnten unsere Kinder die erste Halbzeit mit 0:3 noch recht ausgeglichen […]

Lesen Sie weiter

unnötige Niederlage des SCO

SG Wald-Michelbach – Olympia Lorsch 1:0. In den ersten zehn Minuten sah es nicht danach aus, als ob die Olympianer in diesem Mittelfeldduell im Überwald unter die Räder kommen sollten, denn diese gehörten den Gästen. Hätte SGW-Torwart Fabian Fandel nicht gegen Patel und zweimal gegen Benjamin Wedel geklärt; die Lorscher hätten sogar mit 3:0 in […]

Lesen Sie weiter