Monat: August 2018

Sommergrillfest Jugendabteilung

Wie in den letzten Jahren, organisierte Jugendleiter Jonas Schmittinger, erneut das Sommergrillfest für die gesamte Abteilung.

Am 18. August, kam bei schönstem Sommerwetter ca. 110 Teilnehmer auf die Olympia. Eingeladen waren alle Kinder mit Ihren Familien. 

Viele Eltern brachten Salate oder Desserts mit. Die Jugendabteilung stellten Fleisch, Pommes und Getränke zur Verfügung. Nach einer kurzen Danksagung an die Hilfe der Eltern von Jonas Schmittinger und der Vorstellung des Fördervereins durch Jürgen Gatscha, konnte das Fest losgehen. 

Die Kinder hatten sichtlich Spass an der Rasenbewässerung, dank des Platzwartes Andreas Glanzer. Ebenso konnten die Kids sich beim Torwandschießen und spielen weiter austoben.

Highlight war das Spiel Väter gegen Kinder, welches in einem fairen 0:0 endete und Mütter gegen Kinder. Hier lief es für die Kids deutlich besser und am Ende konnte Sie das Spiel mit 1:0 gewinnen.

Anbei ein paar Impressionen vom Fest:

E-Jugend startet gut in die Runde

Einen guten Saisonauftakt hatte unsere E-Jugend. Die überwiegend aus Spielern des jüngeren Jahrgangs bestehende Mannschaft konnte am ersten Spieltag 5:4 in Hambach gewinnen, obwohl uns die gute Torhüterin der Hambacher mehrfach zur Verzweiflung brachte.
Unser erstes Heimspiel gegen JFV Bürstadt V wurde mit 16:0 deutlich gewonnen. Dieses Spiel war für beide Teams wenig zielführend. Es wurde aber sportlich fair und mit dem nötigen Respekt miteinander umgegangen.
Gegen einen körperlich deutlich überlegenen Gegner von Lörzenbach II konnten wir spielerisch gut mithalten. Da wir mittlerweile einen starken Zulauf an neuen Kindern haben und somit über einen großen Personalstamm verfügen und jeder auch eingesetzt wird, ließen die vielen Wechsel immer wieder den Spielfluss abbrechen. Letztlich war die 2:6 Niederlage etwas zu hoch, aber auf jeden Fall verdient.

Folgende Spieler wurden eingesetzt:

Jonas Kern, Luke Federmann (1), Michal Lakomek, Daniel Andes, Tom Derst (5), Ben Jünke (7), Lazaro Trujillo (1), Maximillian Vonderheid, Noah Jakoby (9), Dennis Müller, Steffen Schürzinger, Lennox Nehls, Kevin Gensheimer, Lars Horlebein, Lukas Remeza

G-Jugend Rundenbeginn

Am 18.08.2018 startete auch die Fairplayliga für unsere G-Jugend. Wir waren zu Gast bei BiNoWa.
Unsere Mannschaft konnte hier in allen Spielen überzeugen. Nachdem wir letzte Saison viele Niederlage gegen ältere Jahrgänge einstecken mussten,
freuten sich die Jungs dementsprechend sehr auch mal zu gewinnen.

Am 25.08.2018 richteten wir auf der Olympia das Spielfest für die G-Jugend aus. Der Tag begann regnerisch, aber das Wetter wurde im Verlauf des Vormittags immer besser.
Den Jungs war das egal, sie freuten sich auf die Spiele. Vier Partien standen an. Gegen die JFV Bürstadt und die SG Einhausen erspielten wir uns jeweils ein Unentschieden.
Die Spiele waren spannend und jeder Mannschaft hätte gewinnen können. Leider klappte es nicht mit dem Abschluß vor dem Tor bzw. die Torleute verhinderten die jeweilige Führung :).

Wir freuen uns auf die nächsten Spiele in Auerbach.

F-Jugend unterwegs

Am 18.08.2018 begann die neue Runde der Spielfeste in der Saison 2018/2019. Das erste Spielfest fand auf auf heimischen Rasen statt.
Unsere F1 konnte hier souverän alle drei Spiele für sich entscheiden. Gegen die TVGG zeigte die Mannschaft eine tolle Moral und holte einen Rückstand auf.
Unsere F2 hatte es erwartungsgemäß schwieriger. Der junge Jahrgang konnte sich ein Unentschieden gegen 07 Bensheim erkämpfen, musste sich aber den anderen Mannschaften geschlagen geben.

Das zweite Spielfest der Runde am 25.08.2018 fand auf der TV statt.
Unsere F1 konnte auch hier wieder ohne Niederlage überzeugen. Unsere F2 musste sich leider in jedem Spiel geschlagen geben. Aber die Jungs sind weiterhin gut gelaunt und geben im Training alles.