Nachdem man sich im Hinspiel noch 3:3 trennte, konnte unsere Zweite diesmal alle Punkte gegen die SG Nordheim/Wattenheim II in Lorsch behalten. Mann des Spiels beim klaren 4:0 (2:0) Erfolg des SC Olympia II war Doppeltorschütze Bäumer (29., 62. Minute), der zudem die beiden weiteren Treffer von Schlagloth (41.) und Hussen (68.) sehenswert vorbereitete.

Die Gäste hatten lediglich nach der Halbzeitpause eine starke Viertelstunde, in der jedoch Baumann im Lorscher Tor zwei sehenswerte Torschüsse abwehren konnte.

Unsere zweite Mannschaft festigt damit den 2. Tabellenplatz. In der nächsten Begegnung tritt der SCO am kommenden Samstag (31. März) um 13:00 Uhr zum Nachholspiel beim SV Schwanheim II an.