3:1 Derbysieg der „alten“ Olympianer

Am gestrigen Abend trafen sich ca. 40 Zuschauer um das Derbyspiel der alten Herren der Olympia Lorsch gegen die TVGG anzusehen. In der ersten Halbzeit waren die Olympianer ziemlich defensiv aufgestellt. Die TVGG hatte den erhöhten Ballbesitz und kam zu einigen Chancen, die entweder durch Torwart Manyoki oder das Aluminium vereitelt wurden. Die Olympia wurde […]

Lesen Sie weiter

0:0 ist für beide zu wenig

VfR Bürstadt – Olympia Lorsch 0:0. Bürstadts Spielausschussmitglied Richard Ruh formulierte es gestern drastisch: „Bei uns ist vorne tote Hose.“ Das 0:0 gegen den SC Olympia Lorsch war bereits das vierte torlose Remis in diesem Jahr für die Bürstädter, die im Abstiegskampf auf der Stelle treten. Noch dazu war es ein 0:0 der glücklichen Sorte […]

Lesen Sie weiter

Herbe Niederlage für unsere Zweite

So deutlich, wie es der Endstand vermuten lässt, war die Überlegenheit der Überwälder nicht unbedingt. Lorsch hielt im ersten Spielabschnitt gut mit, hatte auch einige Chancen, vergab diese aber zu leichtfertig. Nach der Pause setzte die Olympia angesichts eines noch knappen 0:2-Rückstandes alles auf eine Karte, lief dabei aber immer wieder in clever vorgetragene Türkspor-Konter. […]

Lesen Sie weiter

G-Junioren überzeugen gegen Kirschhausen

Jede Menge Tore gab es im Spiel unserer G-Junioren am 18.04.2015 gegen Kirschhausen zu sehen. Mit 8:4 konnten wir unser Heimspiel gewinnen. Unsere Mannschaft setzte sich von Anfang an in der gegnerischen Hälfte fest und konnte bis zur Halbzeit durch drei Tore von Tom Derst und einen Treffer von Ben Jünke eine 4:0 Führung heraus […]

Lesen Sie weiter

Erfolgreiche Saisoneröffnung für unsere AH

Die „Alten Herren“ des SC Olympia Lorsch konnten einen Saisonauftakt nach Maß feiern. Am Mittwoch ging es gegen die Spielgemeinschaft Schwanheim. Die Zuschauer die sich am Mittwoch im Waldstadion einfanden, konnte sich ein gutes Spiel der Olympianer anschauen. Von der ersten Minute an gab es deutliche Vorteile für die Olympianer. Sie standen gut in der […]

Lesen Sie weiter

Brunken trifft ins eigene Tor

Ol. Lorsch II – TSV Gadernheim 2:3. Die Gastgeber verstanden es zu keinem Zeitpunkt, an die starken Leistungen der Vorwochen anzuknüpfen. Gadernheim überzeugte durch robustes und einfaches Spiel und kam dadurch gegen ein Lorscher Team, das sich immer wieder in Klein-Klein-Aktionen verzettelte, zu einem leichten Chancenplus.  Als sich alle eigentlich schon mit einem 2:2-Unentschieden als […]

Lesen Sie weiter

Chancen nicht richtig genutzt

1:2 verlor Olympia Lorsch im Heimspiel der Fußball-Kreisoberliga gegen den VfL Birkenau. Ein Unentschieden hätte dem Spielverlauf eher entsprochen, schließlich bestimmte jedes Team eine Halbzeit – am Ende verließen die Gäste aus dem Weschnitztal nach Ansicht von Stephan Vogel den Platz aber nicht unverdient als Sieger. „Unsere Leistung im ersten Spielabschnitt war schlecht und das […]

Lesen Sie weiter